develop your own website

Fa. LIOT

LIOT (LIenz OstTirol) Kunststofftechnik GmbH – innovativer Spezialist in der Be- und Verarbeitung von thermoplastischen Kunststoffen wie PE, PP,... Konzepterstellung, Planung, Produktion und Montage von Trinkwasserbehältern und -anlagen, Armaturenschächten, Lager- und Prozessbehältern
im Industriebereich, Sonderteilen für Behälter, Apparate- und Rohrleitungsbau. Unsere Philosophie - alles aus einer Hand, kundenorientierte Lösungen, hohe Qualität und ständige Weiterentwicklung!

Firmeninfo

Firmenwortlaut: LIOT Kunststofftechnik GmbH
Gründungsjahr: 1993
Anzahl Mitarbeiter: 22
Branche: Kunststoffbe- und verarbeitung, Behälterbau

Kontakt

Adresse: Bahnhofstraße 230, A-9991 Dölsach
Festnetz: 04852 71888
E-Mail: office@liot.at
Homepage: www.liot.at

Inserat

Hier erhalten Sie
eine kurze Firmenbeschreibung
zusammengefasst als
PDF zum Download

Die Firma LIOT (LIenz OstTirol) Kunststofftechnik GmbH steht seit nunmehr 25 Jahren für umfassendes Know-How in den vielfältigsten Bereichen des innovativen Kunststoffbaus.


Schon seit seiner Gründung im Jahr 1993 beschäftigt sich LIOT mit der Be- und Verarbeitung von Kunststoffen und steht als Synonym für Innovation, Präzision und Qualität. Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Firmengründer Klaus Blätterbauer 2013 und der Übernahme des Unternehmens durch Fa. Hawle und die Brüder Eder kann der erfolgreiche Weg fortgesetzt werden. Die großzügige Erweiterung der Produktionsfläche und Investitionen in Maschinen sowie Produkt-, Markt- und Personalentwicklung sichern die Arbeitsplätze der mittlerweile 22 Mitarbeiter wie auch den Standort in Dölsach und ermöglichen das Eindringen in neue Märkte und damit eine stabile, positive Entwicklung des Unternehmens. Im Besonderen widmet sich das Unternehmen dem sensiblen Thema Trinkwasser. Die Leistungen von LIOT umfassen neben Konzepterstellung und Planung auch die Produktion und - wo nötig - die Montage – vom kleinsten Speicher bis zur komplexen Anlage.


Durch die Verschmelzung mit der Fa. Etertub GmbH im Jahr 2016 konnte sich LIOT zusätzlich mit den ÖVGW-zertifizierten Produkten „Behältersanierung mittels Etertub-Aqua PE-Profilplatte“ und „Trinkwasserbehälter aus monolithischen PE-Wickelrohren“ am Markt unter den Namen „etertub“ etablieren. Die verarbeiteten thermoplastischen Kunststoffe bieten ein breites Spektrum physikalischer Eigenschaften, wie z.B. Wetterfestigkeit und Temperaturbeständigkeit, Schlagzähigkeit, Lebensmittelechtheit u.v.m. Daher sind den Einsatzgebieten der Behälter und Apparate kaum Grenzen gesetzt. Je nach Anforderung verarbeitet das Unternehmen die unterschiedlichsten Kunststoffe wie PE, PP, PVC oder PVDF. Im Fachbetrieb für Kunststoffverarbeitung ist die Auswahl des richtigen Materials garantiert, im hauseigenen Technikum erfolgen statische Auslegung und CAD Konstruktion mit 3D Visualisierung. LIOT produziert diese hochwertigen Produkte auch für die chemische und verfahrenstechnische Industrie, holzverarbeitende Industrie und auch Pharma- und Lebensmittelindustrie.


Die Fa. LIOT ist TÜV-zertifiziert und gilt als Fachbetrieb nach WHG, zur Verarbeitung gelangen geprüfte Materialien. Für beste Qualitätsarbeit sorgen topmotivierte, gut geschulte Mitarbeiter - die Mehrzahl sind geprüfte Kunststoffschweißer nach DVS. Seit Sommer 2013 wird auch Fachpersonal im Lehrberuf „Kunststoffformgeber“ ausgebildet, um so die erfolgreiche Zukunft des Unternehmens auf Basis der Mitarbeiter weiter abzusichern.